Rundum-Etikettieranlage HERMA 152E

 

Kompakt, präzise und kosteneffizient

Es ist häufig eine schwierige Entscheidung: Reicht aufgrund gängiger Produktdimensionen eine kostengünstige und kompakte, aber wenig ausbaufähige Standard-Anlage? Oder erfordert es eine aufwändigere und ausladende Sondermaschine mit längeren Lieferzeiten, weil verschiedene Druck- und Kontroll-Systeme zu integrieren sind? Die Rundum-Etikettieranlage HERMA 152E bietet Ihnen deshalb das Beste aus zwei Welten. Trotz ihres geringen Platzbedarfs deckt sie ein breites Spektrum an Produktdimensionen ab. 

Neben der Pharma-Branche ist die HERMA 152E ein hervorragender Allrounder für zahlreiche Branchen und liefert Ihnen ein überdurchschnittliches Gesamtpaket in der Etikettierung aller Arten von zylindrischen Produkten, zum Beispiel Vials, Flaschen, Tiegel oder Dosen.

Flexible Ausstattungsmöglichkeiten

Dennoch lässt sie sich zum Beispiel von vornherein mit einer kompletten Pharma-Ausstattung versehen. Dazu gehören etwa Module für den variablen Datendruck, für die Kontrolle von Aufdrucken und Codes bzw. für die Etikettenanwesenheit sowie für einen entsprechenden Auswurf. Der Auswurf von Produkten wird bei der 152E außerordentlich schonend und ohne Maschinenstopp realisiert. Hierzu wird eine transparente, verschließbare Box genutzt. In dieser Ausstattungs-Variante kommt die Etikettiermaschine für Serialisierungs-Aufgaben zum Einsatz.

Anrollband und Rollenprisma

Die HERMA 152E ist in zwei Varianten erhältlich: Die Version mit Etiketten-Anrollband (HERMA 152E B) kommt gänzlich ohne Formatsätze aus. Daraus resultieren nicht nur besonders kurze Rüstzeiten, sondern auch eine beachtliche Leistung von bis zu 100 Produkten pro Minute. Bei der Version mit Rollenprisma (HERMA 152E P) lässt sich eine noch höhere Präzision erzielen, und zwar durch den Einsatz eines neuentwickelten 3-Punkt-Prismas. In dieser Variante kommt die Anlage auf etwa 90 Produkte pro Minute. Im Falle eines Formatwechsels werden lediglich einzelne Formatteile ausgetauscht. Wie bei sämtlichen HERMA Etikettiermaschinen kann auf den Einsatz von Werkzeugen beim Formatwechsel komplett verzichtet werden.
  

Die Vorteile der HERMA 152E für Sie auf einen Blick

  • Kompakt, leistungsstark und leicht zu bedienen
  • Das Produktspektrum reicht von einem Durchmesser von 1,27 cm bis 10,16 cm (0,5‘‘ bis 4‘‘)
  • Einfache Integration von Druck- und Kamerasystemen verschiedener Hersteller
  • Die HERMA 152E ist in beiden Standard-Versionen mit außergewöhnlich kurzen Lieferzeiten erhältlich
  • Herzstück ist der leistungsstarke und extrem zuverlässige Etikettierer HERMA 400 – der wohl meistverkaufte Etikettierer der Welt
  • Allen-Bradley oder Siemens Steuerung - die HERMA 152E ist in beiden Versionen erhältlich

Wie können wir Sie unterstützen? Sprechen Sie mit uns!